Lage

Altenburg Immobilien Mieten Gewerbepark Alte Fabrik Westermaier

Die hervorragende Lage Altenburgs und die gut ausgebaute Infrastruktur des Altenburger Landes sind wichtige Gründe für die positive Entwicklung von Stadt und Region. Altenburg liegt im Schnittpunkt von wirtschafts-starken Städten wie Leipzig, Chemnitz, Dresden, Gera und Zwickau. Auch die Bundes-hauptstadt Berlin ist nur 2 1/2 Fahrstunden entfernt.

Straßenanbindung: Die A 72 nach Chemnitz und Dresden sowie die  A 4 nach München und Dresden sind in gut 25 Minuten vom Gewerbepark aus erreichbar. Die Fahrzeit zum Hermsdorfer Kreuz (dem wichtigsten Autobahnkreuz Mitteldeutschlands) mit der Nord-Süd Achse A 9 nach Berlin und München sowie der A 4 als wichtigster deutscher Ost-West Achse ist nur unwesentlich länger. In derselben Zeit erreicht man von Altenburg aus auch die A 38 südlich von Leipzig. Diese verbindet die A 14 (Dresden-Berlin) mit der A 9 (München -Berlin).

Altenburg bildet außerdem den Knotenpunkt der Bundesstraßen B 93, B 7 und B 180.

Bahnanbindung: Vom Bahnhof Altenburg aus erreicht man stündlich den Hauptbahnhof Leipzig  mit seinen Anbindungen in alle Richtungen Deutschlands. Im Stundentakt fahren von Leipzig aus ICEs und bieten damit schnellste Bahn-Verbindungen nach Berlin,  Jena, Nürnberg, München, Hamburg, Frankfurt am Main, Dresden, Erfurt und zu anderen Städten. Die Fahrtzeit Altenburg-Leipzig beträgt in etwa 45 Minuten. Sowohl das Bahnhofcenter Altenburg als auch der Hauptbahnhof Leipzig bieten großzügige Parkflächen im Parkhaus und eine sehr gute Auswahl an Cafés, Restaurants und verschiedensten Ladengeschäften, Apotheke, Geldautomaten u.v.m.

Flughäfen: Altenburg verfügt über den Leipzig-Altenburg Airport. Er ist für Linien-, Charter- und Frachtverkehr bis zu einer Flugzeuggröße A 320 oder Boeing 737 geeignet und wird auch rege von der heimischen Wirtschaft für Geschäftsflüge genutzt.

Den Flughafen Halle Leipzig erreicht man von Altenburg aus in 1 Fahrstunde (Flugziele ansehen…)
Den Flughafen Berlin Schönfeld erreicht man in 2 1/2  Fahrstunden. Er gilt als modernster Flughafen Europas (Nähere Informationen…)

Nahe Großstädte und Ballungsräume: Im Umkreis von ca. 100 km um Altenburg leben u.a. in den Städten Leipzig, Halle, Dresden, Chemnitz, Zwickau und Gera zusammen ca. 4 Millionen Einwohner.

Die sächsische Großstadt Leipzig erreicht man über die B 93 in nur 40 Minuten Fahrzeit. Zusammen mit der Stadt Halle an der Saale bilden diese einen gemeinsamen Ballungsraum mit über einer Million Einwohnern. Von diesem profitiert auch das thüringische Altenburg durch Arbeitsplätze und Firmenansiedlungen sehr stark. Während in Leipzig  Siemens, Porsche und BMW größere Standorte haben, findet man im nur 40 km entfernten Zwickau das VW Werk Mosel mit über 6.200 Mitarbeitern, eines der modernsten Werke in Europa. Zahlreiche Zulieferer haben sich in der Nähe dieser Städte positioniert.

Von großer Bedeutung ist auch die Universität Leipzig, die zweitälteste durchgehend bestehende Universität im heutigen Bundesgebiet. Hier studierten bereits Richard Wagner, Robert Schumann, Johann Wolfgang von Goethe, Erich Kästner, Friedrich Nietzsche aber auch Bundeskanzlerin  Angela Merkel.

Für die Entwicklung der Umgebung bedeutend ist ebenso die Technische Universität Chemnitz.

Dresden, nur ca. 115 km von Altenburg entfernt, erreicht man in etwa 1 1/2 h über die BAB 4 / BAB 72. Dresden überzeugt mit einem konstanten Wirtschaftwachstum. Im Städteranking des Wirtschaftsmagazins CAPITAL, das die Aussichten für Wachstum, Arbeitsplätze und Wohlstand verglichen hat, belegte Dresden von insgesamt 60 deutschen Städten den hervorragenden 6.ten Platz.

Im nur 40 km entfernten Zwickau findet man das VW Werk Mosel mit über 6.200 Mitarbeitern, eines der modernsten Werke in Europa. Zahlreiche Zulieferer haben sich in der Nähe dieser Städte positioniert u.a. auch in Altenburg.

Die Entfernung zur sächsischen Landeshauptstadt Dresden, entspricht auch der Entfernung zur thüringischen Landeshauptstadt Erfurt. Sowohl Erfurt als auch die Stadt Jena (ca. 1 Stunde Fahrtzeit von Altenburg entfernt) sind neben ihren internationalen Unternehmen wie Jenoptik vor allem auch für Ihre Universitäten bekannt.

Nähmaschinenfabrik_Altenburg_Karte_1

Comments are closed.